Die erste Mannschaft bestreitet am Samstag (24.2) ihr letztes Testspiel in Prappach.

Gegner um 15:30 ist der VfR Hermannsberg-Breitbrunn.

 

Das Testspiel der SG findet wie geplant in Zapfendorf auf dem Kunstrasen statt.

Das Testspiel gegen Dampfach am Mittwoch den 21.2 entfällt.

Stattdessen spielt der TVE um 19 Uhr in Mürsbach gegen den VfL.

Wegen des Ausfalls des letzten Testspiels wurde kurzfristig noch ein neuer Gegner gefunden.

Der TVE spielt am Donnerstag (8.2) um 18:30 gegen den FC Coburg auf dem Kunstrasenplatz in Coburg.

Das Testspiel der ersten Mannschaft in Humprechtshausen (4.2) fällt aus!

 

Am Dienstag (11.7) bestreiten die Turner ein Testspiel gegen die Bayernligamannschaft des FC Coburg.

Spielort: Ebern

Anstoß: 19 Uhr

Das Testspiel am Samstag den 8.7 gegen Heilgersdorf fällt aus!

Aufgrund eines Sieges in der Bezirksliga-Relegation des TSV Meeders konnte unsere SG den Klassenerhalt feiern. Die Kreisklasse hat nämlich einen weiteren Startplatz bekommen. Nun geht es in die wohlverdiente Sommerpause. Danke nach Meeder!

 
In großer Bestürzung teilen wir mit, dass Ehren- und Gründungsmitglied des ASC Eyrichshof Karl-Heinz Suckert verstorben ist. Er war viele Jahre als Spieler und Vereinskassier im Verein tätig.
Auch auf den Sportplätzen im ganzen Landkreis war er stets eine bekannte Persönlichkeit und man konnte sich immer an einem tollen Schwank aus seinem Leben erfreuen.
Ob mit der Zigarre im Mund oder unterwegs mit seinem Chevrolet Pickup zum nächsten Sportplatz, es wird jetzt leider ein Platz frei bleiben am Spielfeldrand. Sowohl in Ebern, als auch in Eyrichshof war er Stammgast bei den Heimspielen.
Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Donnerstag, 13.04.2023 um 14:00 Uhr am Friedhof in Eyrichshof statt.

 

Die aufmerksamen Zuschauer werden es schon bemerkt haben. Seit dem Jahr 2023 läuft der TV Ebern mit neuen Trikots auf. Ein großer Dank geht hierfür an das Autohaus Dietz, insbesondere Heinz, der sowohl den grauen als auch den roten Satz finanzierte. Der Punktspieleinstand am Wochenende war zum Glück erfolgreich, hoffentlich bleibt das noch länger so.

Ebenfalls großer Dank an Moritz Korn, der in der Organisation und Trikotauswahl seine Finger im Spiel hatte.

Im zweiten Saisonspiel traf die SG auf die TSV Coburg-Scheuerfeld, wo das Ziel war, auf jeden Fall wieder zu punkten.

Abteilung Fussball des TV 1863 Ebern e.V.